Während in anderen Bundesländern Deutschlands die Schulferien gerade erst begonnen habe, hat bei uns in Schleswig-Holstein die Schule schon wieder begonnen. Schön und schade zugleich…

Bis zum 21. September haben wir 2021 noch kalendarischen Sommer und bis dahin habe ich mir noch einige Projekte vorgenommen.

Der ultimative digitale Hochzeitsplaner

Hochzeitsplaner Ebook

Ich bin derzeit dabei mein Herzensprojekt umzusetzen. Den digitalen Hochzeitsplaner. Es ist quasi ein richtiges  Hochzeitsplanerbuch in digitaler Form. Mit ganz viel Liebe und Schweiß setzte ich in stundenlanger Kleinstarbeit meine Ideen in den Designs, den Tips, den Checklisten und noch von vielem mehr um. Meine Intention einen schönen informativen, liebevollen und umweltfreundlichen Planer zu gestalten, war der Grundgedanke. Wer weiss ob der Planer auch haptisch bald auf Apfelpapier zu erhalten sein wird? Ich habe die Arbeit dahinter ehrlich gesagt völlig unterschätzt, aber ich möchte einen wunderschönen und informativen Planer für alle Brautpaare gestalten, die ein wenig Inspirationen und Anleitung suchen.

Meine neues Freebie

Ich habe das Freebiegestalten für mich entdeckt. Nachdem ich meine „First Steps der Hochzeitsplanung“ online für euch verfügbar gestellt habe, ist auch schon die nächste Checkliste (für die Location-Besichtigung) fast fertig gestaltet. Die nächsten Freebie Projekte sind schon in der Planung, denn es macht mir einen riesengroßen Spass Checklisten zu kreieren und zu designen.

Location Freebie

Launch

WHAT…?!? Es geht ans launchen für meinen Hochzeitsplaner. Im nächsten Monat gehts auch schon direkt los… Ich bin sehr gespannt wie euch der Planer gefallen wird. Noch gibt es die einmalige Gelegenheit mir eure Wünsche mitzuteilen, die ihr in dem Planer gerne hättet…

Heiraten im Norden

Hochzeitsplanerin Maren Seidel

Eine neue Internet-Plattform für Brautpaare ansteht. Alle Brautpaare die Hochzeitsdienstleister in und aus  Schleswig-Holstein suchen, sollen hier zukünftig fündig werden. Ab September 2021 gehts online und ich bin mit dabei, quasi als Dienstleisterin der ersten Stunde. Ein professioneller Videodreh steht dafür an und ich bin schon super aufgeregt, denn vor der Kamera zu stehen ist nicht wirklich meine Lieblingsbeschäftigung. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.